Raus aus der Sehn­sucht in Dei­ner On-Off-Bezie­hung oder Affäre

Coa­ching für Frau­en der neu­en Zeit

Frau­en, die eine On-Off-Bezie­hung gewählt haben, sind stark. Sie ste­cken nur oft sehr vie­le Jah­re oder Jahr­zehn­te in der Illu­si­on der Lie­be fest, die eigent­lich eine emo­tio­na­le Abhän­gig­keit ist. Hier gibt es den Weg raus…

Ich arbei­te mit Frau­en, die zurück in die Frei­heit wol­len! In die Frei­heit, ihr Leben zu gestal­ten, ihre GEdan­ken wie­der für sich selbst zu nut­zen und end­lich in ihrem Leben voranzukommen!

Jede Frau ist ein­zig­ar­tig und braucht indi­vi­du­el­le Lösun­gen für ihre Situation.

Du kannst ihn nicht ein­fach “los­las­sen”, ihn ver­ges­sen oder hof­fe, dass Dich ein ande­rer Mann ablenkt. Das, was es zu lösen gilt, ist Dein tief ver­an­ker­tes Gefühl von Wert­lo­sig­keit und die dar­aus fol­gen­den Gewohn­hei­ten, sowie was Du mit Dir machen lässt — aber auch was Du Dir selbst antust.

Sandra Grimm

Star­ke Frau­en wäh­len SELBST, was sie wollen!

…Du sagst “Stop!”, weil Du es so meinst und nicht als trot­zi­ge Reak­ti­on auf ein nicht tole­rier­ba­res Ver­hal­ten des anderen!

…Du wirst erwach­sen und über­nimmt die Ver­ant­wor­tung für Dei­ne Handlungen!

…Du steigst aus dem Sucht-Kreis­lauf aus und lernst, nicht wie­der rück­fäl­lig zu wer­den, weil Du Dir das Leben auf­baust und neue Gewohn­hei­ten ent­wi­ckelst, die Dich näh­ren und weiterbringen.

Was mei­ne Arbeit mit mei­ne Kun­din­nen aus­macht, sind die prak­ti­schen Werk­zeu­ge, die Anlei­tun­gen und das Schaf­fen des Bewusst­seins über die Abhängigkeit…

 

…für Frau­en, die es satt haben,
einem Kerl hin­ter­her zu lau­fen, der die emo­tio­na­le Rei­fe eines 5jährigen hat,
der sich ziert und win­det und nur dann zur Ver­fü­gung steht,
wenn er sei­ne Frei­heit erhal­ten kann.

Du willst als ers­tes die neu­es­ten Infos und Impul­se zum The­ma “Raus aus der Sehn­sucht in On-Off-Bezie­hun­gen und Affären”?

Dann mel­de dich JETZT AN

 

Zu mei­nen Coachings

Jede Frau ist ein­zig­ar­tig und braucht indi­vi­du­el­le Lösun­gen für ihre Situa­ti­on. Und gleich­zei­tig gibt es drei Berei­che, die in mei­ner Arbeit die Basis für die Trans­for­ma­ti­on sind:

Iden­ti­ty Work

Wer ist die Frau, die sich so abhän­gig gemacht hat von einem Mann, dass sie den Groß­teil des Tages mit Gedan­ken an ihn beschäf­tigt ist? Sicher nicht die, die Du sein willst?!

Bezie­hun­gen basie­ren auf Dei­nen Bin­dungs­mus­tern, die in den frü­hen Kind­heits­jah­ren geprägt und gestört wurden.

Die Frau zu wer­den, die sicher und klar in ihren Bezie­hun­gen bei sich bleibt und sich nicht mehr unter Wert für ein paar Stun­den Zwei­sam­keit her­gibt, ent­wi­ckelst Du im Coa­ching mit mir.

Mind­set

Ande­re Ergeb­nis­se brau­chen ein neu­es Mind­set. Wir arbei­ten gemein­sam dar­an, die alten Über­zeu­gun­gen, Sto­ries und Lügen über Dei­nen Wert, die Lie­be und Män­ner als Part­ner aus Dei­nem Sys­tem rauszuschmeißen.

So oft wie Du an ihn bis­her denkst, darfst Du in Zukunft über Dich und Dein wun­der­vol­les Leben nach­den­ken! Jeder Gedan­ke an Man­gel und Sehn­sucht und Qual erzeugt nur mehr davon! Des­halb üben wir die Gedan­ken zu erken­nen, zu stop­pen und zu “dre­hen” — mit fas­zi­nie­ren­den Auswirkugen!

Das “Mim­i­mi” muss raus, das “HELL YES — IT´s ME” muss rein.

Ener­ge­ti­sche “Arbeit”

Ihr seid mit­ein­an­der ver­strickt und des­halb fühlt es sich so schwer an, von ihm los­zu­kom­men. Ener­gie­ar­beit ist ein Tur­bo für die Ablö­sung sämt­li­cher Ener­gie­schnü­re, aber auch für die Anhe­bung Dei­ner eige­nen Energie.

Aus einem Zustand des Man­gels wirst Du nie­mals den “Anker” (näm­lich ihn) los­las­sen wol­len. Erst wenn Du Dich selbst wie­der auf Dei­nen Thron setzt und beginnst, Dein Leben zu FÜH­REN, wirst Du die Ener­gie ent­wi­ckeln bzw. auf­bau­en, um eine Ent­schei­dung zu trefen.

Wer­de Teil mei­ner Facebook-Community

Willst Du Infor­ma­tio­nen, Impul­se und regel­mä­ßi­ge kos­ten­lo­se Live Coa­chings, dann kom­me in mei­ne kos­ten­freie FB Grup­pe “Stark für die Lie­be! Bye-bye On-Off-Bezie­hung und Affäre!”:

Was mir beson­ders wich­tig ist,

sind prak­ti­sche und prag­ma­ti­sche Anlei­tun­gen! Kei­ne Theo­rie, son­dern leb­ba­re Praxis!

Wis­sen aus Büchern hast du genug!
Jetzt geht es um die Umsetzung!

Willst du mehr wis­sen?
Hier fin­dest du mei­ne Angebote:

Sandra Grimm

Für 0€ , ganz kostenfrei

“Die 5 bes­ten Tipps, um die Sehn­sucht zu stoppen!”

Du möch­test ger­ne starten?

Hole dir die Unter­stüt­zung, die du brauchst!

Mei­ne Coa­ching-Ange­bo­te mit allen Infos und der Mög­lich­keit zur Buchung fin­dest du hier…

Du möch­test wis­sen, was mei­ne kli­en­tin­nen über mei­ne Coa­chings sagen?!

Die­se Stim­men ver­ra­ten dir, wie sie es mit mei­nem Coa­ching geschafft haben.

End­lich füh­le ich mich FREI. Ein Gefühl, das ich noch nie in mei­nem Leben so hat­te! Ich kann jetzt so gut mit mir allei­ne sein und bin auch raus aus den dau­ern­den Gedan­ken an ihn. Die­se Art von Bezie­hun­gen zogen sich durch mein gan­zes Leben und ich kann es nicht glau­ben, dass ich das so lan­ge aus­ge­hal­ten habe.

Auch beruf­lich hat es sich total gewan­delt und ich bin viel ruhi­ger, sou­ve­rä­ner und kla­rer in mei­ner Arbeit.

Ich habe end­lich mei­ne Ener­gie zurück und pla­ne schon diver­se neue Pro­jek­te und Urlau­be. Nie wie­der will ich mich der­ma­ßen abhän­gig fühlen!

Clau­dia, 47 J., 6 Mona­te im Einzelcoaching

Was abso­lut mind-blo­wing war, ist Sandra´s Ein­satz, ihre Erfah­rung und ihr Gespür für die inne­ren Blo­cka­den ihrer Kli­en­tin­nen! Sie fasst es so super in Wor­te, was ich spü­re, wo es bei mir hakt und schlägt dann Lösun­gen vor!

Ich wuss­te gefühlt schon ALLES über die See­len­part­ner-Pro­zes­se und kam trotz­dem nicht von ihm los! San­dra weiß ganz genau, was sie tut. Ich war im Grup­pen-Coa­ching Pro­gramm bei ihr und es war fas­zi­nie­rend, dass sie für jede Frau die pas­sen­den Ant­wor­ten und Anlei­tun­gen hat­te — kein 08/15, son­dern total indi­vi­du­ell und ganz praktisch.

Ich habe 2 The­ra­pien, eine Burn­out und so vie­le Selbst­hil­fe-Bücher gebraucht, die nichts gebracht haben. Nun bin ich end­lich wie­der ICH SELBST UND ICH LIE­BE ES!

Bet­ti­na, 55 J. alt

San­dra hat mir gehol­fen zu erken­nen, dass ich ver­schie­de­ne Antei­le in mir habe und eini­ge waren süch­tig nach Lie­be, ande­re waren ange­wi­dert von mir und mei­nen ewi­gen Rückfällen.

Erst als ich im Coa­ching gelernt habe, mich selbst und die­se Antei­le zu füh­ren, konn­te ich aus der Dau­er­schlei­fe aus Schmerz und Sehn­sucht aus­stei­gen. Ich kann´s nicht glau­ben, ich bin schon 7 Mona­te FREI.

Anja, 43 J. alt